Unsere Produktionsstätte

Die Vogtland PET GmbH nahm die Produktion von PET-Regranulaten im Jahr 2007 auf. Zu diesem Zeitpunkt wurde das PET-Regranulat mit einer Waschanlage und einer Verarbeitungskapazität in Höhe von 10.000 Tonnen PET-Flaschen Input pro Jahr hergestellt.
 
In den Folgejahren wurden weitere Investitionen getätigt. Aktuell verfügt unser Unternehmen über zwei Sortier- und Waschanlagen, sowie zwei Extruder, die eine Gesamtkapazität von circa 18.000 Tonnen Regranulat ermöglichen.
 
Mit der zusätzlichen Installation der Vollfarbsortierung im Jahr 2011 können nun bis zu circa 36.000 Tonnen PET-Flaschen pro Jahr verarbeitet werden.
 
Aktuell produziert die Vogtland PET GmbH mit circa 75 Mitarbeitern im durchgehenden 3-Schicht-System verschiedenfarbige Regranulate sowie klares Regranulat.
 
Durch verschiedene Energieeffizienzmaßnahmen werden zusätzlich Elektroenergie und CO2-Emissionen eingespart. Dies wird beispielsweise durch die Eigenstromerzeugung eines Blockheizkraftwerkes und durch die Nutzung der anfallenden Motorwärme erreicht.
WP_20160707_09_46_04_Pro.jpg
 
 

Klare Zielstellung

Hervorgehend aus Veränderungen am Markt für Getränkeverpackungen, in den 1990er Jahren, hin zu PET-Einweggetränkeverpackungen für Erfrischungsgetränke und Mineralwässer wurde im Jahr 2003 aufgrund ökologischer Zielsetzungen ein Zwangspfand für verschiedene Verpackungen erhoben. Ziel des Gesetzgebers war es, unter anderem die Vermüllung der Umwelt (Littering) zu minimieren und gleichzeitig Stoffkreisläufe für die Materialien zu etablieren.

 

Vor diesem Hintergrund wurde auf Basis einer ökobilanziellen Bewertung die Einordnung in ökologisch vorteilhafte Getränkeverpackungen vorgenommen und auf alle anderen Getränkeverpackungen (z.B. PET-Flaschen und Dosen) ein Pfand von 0,25 Euro erhoben.

 

Hersteller von PET-Rezyklaten, Preformhersteller und Getränkeabfüller haben die Initiative ergriffen um die ökologische Bewertung zu verbessern und die Stoffkreisläufe zu integrieren. So sollte es möglich werden, das eingesammelte Material wieder hochwertig in neuen Flaschen einzusetzen.

 

 

Historie

2004 April   Gründung der Vogtland PET GmbH
2006 August   Baubeginn der Produktionshalle
2007 Februar   Produktionsstart der 1. Waschanlage
2008 Januar   Produktionsstart des 1. Extruder
2010 März   Produktionsstart der 2. Waschanlage
2010 August   Produktionsstart des 2. Extruder
2011 August   Produktionsstart der Einzelfarbsortierung